Ankle-Brachial-Index (ABI)

Der Ankle-Brachial-Index ist eine einfache Methode zur Erfassung einer peripheren arteriellen Verschlusserkrankung. Er ist ein guter Vorhersagewert für das Auftreten einer späteren kardiovaskulären Komplikation.

Mögliche Hinweise auf

  • Vorliegen einer peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK) bei einem ABI von < 0.9, auch wenn der Patient asymptomatisch ist.
  • Auftreten einer späteren kardiovaskulären Komplikation bei einem ABI von < 0.9.

Ablauf

Der Patient liegt auf dem Rücken. Nach einer kurzen Ruheperiode wird am Oberarm und am Knöchel der Blutdruck gemessen.

Dauer

Ca. 20 Minuten inkl. Ruhephase

Kardiologie Basel Ankle-Brachial-Index (ABI)

Herz-Lungen-Praxis

Spalenring 147
4055 Basel

T +41 61 486 12 90
Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
07:30 – 18:00 h

Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel
Bus Nr. 50
Tram Nr. 1, Nr. 6 Brausebad

Swiss Accreditation SMTS 0069
Swiss Accreditation